Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


Liebe ADFDler,

wir wünschen Euch ein frohes 2021.

An unsere neuen Mitglieder: Bitte lest euch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.

Erste Hilfe ... Antidepressiva absetzen | Benzodiazepine absetzen | Neuroleptika absetzen

Grüße vom Team

Die Suche ergab 281 Treffer

von Arianrhod
15.08.2018 14:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Kojak: Absetzten (Risperidon) bzw. Alternativen zu Psychopharmaka
Antworten: 11
Zugriffe: 1152

Re: Kojak: Absetzten (Risperidon) bzw. Alternativen zu Psychopharmaka

Hallo Kojak, das habe ich nicht richtig verstanden: SUCHST du Alternativen zu Psychopharmaka oder möchtest du über die berichten, DIE du schon kennst? Im ersten Fall ist das hier jetzt DEIN persönlicher thread, in den du alles reinschreiben kannst, was dich bewegt und wo du Antworten erhälst. Im zwe...
von Arianrhod
15.08.2018 14:25
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Maudsley Debatte "Schaden durch Psychopharmaka"
Antworten: 7
Zugriffe: 2671

Re: Maudsley Debatte "Schaden durch Psychopharmaka"

Man sollte Kliniken bauen wo net mit diesen Psychopharmarka herumgeworfen wird ...! Man braucht die Kliniken gar nicht bauen - man muss "nur " die Standards ändern. So allgemeine Richtlinien in der Medizin werden "Goldstandard " genannt. : "Als Goldstandard bezeichnet man i...
von Arianrhod
10.08.2018 13:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)
Antworten: 20
Zugriffe: 3401

Re: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)

knuddlz hat geschrieben: 09.08.2018 22:59 Was ist Pp?
Hallo, das ist die Abkürzung für Psychopharmaka. Sie belasten dein irritiertes Nervensystem noch mehr. Es gibt gute Chancen, dass es dir nach einer Entgiftung besser geht , drück dir die Daumen.

liebe Grüße Arian
von Arianrhod
09.08.2018 21:54
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Gefahren Antipsychotika (Neuroleptika)
Antworten: 8
Zugriffe: 3903

Re: Gefahren Antipsychotika (Neuroleptika)

Hallo NoAntipsychotics, ich musste so eine Erfahrung auch schon machen, dass durch Antipsychotika erst psychotische Symptome auftraten. Hallo, das war bei mir auch so. Es gibt auch Neuroleptika, die dazu schon einen gewissen Ruf haben, wie Aripiprazol : Eine Zunahme der psychotischen Symptome ist u...
von Arianrhod
09.08.2018 21:45
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)
Antworten: 20
Zugriffe: 3401

Re: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)

Hallo Knuddiz, meine Frage war auch nur, um dich besser zu beraten. Was du beschreibst, sagt ja auch viel über Intoxikation (VErgiftung) . Nur so viel ich weiss, belasteten alle Pp das angeschlagene System noch mehr. Hast du auch schon mal daran gedacht, einen Heilpraktiker/ naturkundlich ausgericht...
von Arianrhod
08.08.2018 14:32
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)
Antworten: 20
Zugriffe: 3401

Re: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)

hallo Knuddiz, ich bin so am Überlegen bei dir. Irgendwas ist für mich nicht klar zu fassen. ich habe mal eine Frage: Könntst du eventuell Autist sein? Hast du darüber mal recherchiert? Ich finde deinen Zugang zu Menschen nämlich nicht unhöflich, sondern vielmehr: technokratisch, utilaristisch (= du...
von Arianrhod
07.08.2018 17:46
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)
Antworten: 20
Zugriffe: 3401

Re: knuddlz: Meine Problemchen und ich (Somatisch)

Hallo Knuddiz, über eine Diagnose habe ich mich sehr gewundert: Neurasthenie . Wird das heute denn noch so diagnostiziert? Wer tut das denn? Ansonsten: Ein ziemlich turbulentes Leben, ja. , mit viel Arbeit und Stress. Mir fällt eine distanzierte, kühle Beziehung zu den "FRauen in deinem Leben&q...
von Arianrhod
06.08.2018 20:42
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Alanis74: Seroquel (Quetiapin) reduzieren
Antworten: 4
Zugriffe: 659

Re: Alanis74: Seroquel (Quetiapin) reduzieren

Hallo Alanis, ich hatte die gleichen Nebenwirkungen wie du: 11 Stunden täglich Schlaf, in der schlimmsten Zeit war ich nur zwischen 13 - 18 Uhr wach. :(, ganz seltsame verwickelte Träume, Gewichtszunahme. In meiner Signatur findest du meinen Absetzthread. Sport ist auch sehr gut gegen absetzerschein...
von Arianrhod
03.08.2018 16:14
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka
Antworten: 8
Zugriffe: 3029

Re: Artikel: Hitzesensitivität und Psychopharmaka

Hallo,

wie ist das, wenn man die PP abgesetzt hat? Also vollständig. Bleibt die Hitzesensitivität dann bestehen?

liebe Grüße Arian
von Arianrhod
02.08.2018 18:07
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: Halbwertszeiten von Pp
Antworten: 0
Zugriffe: 7595

Halbwertszeiten von Pp

Zwar mit anderer Intention, aber für uns ganz nützlich, gibt Psychiatrietogo hier die Halbwertzeiten für ausgewählte Pp an: http://news.doccheck.com/de/blog/post/9554-psychopharmaka-wann-den-blutspiegel-messen/?utm_source=DC-Newsletter&utm_medium=E-Mail&utm_campaign=Newsletter-DE-DocCheckNew...
von Arianrhod
02.08.2018 11:08
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Gefahren Antipsychotika (Neuroleptika)
Antworten: 8
Zugriffe: 3903

Re: Gefahren Antipsychotika (Neuroleptika)

Hi, NoAntipsychotics Zu Punkt 3: Das könnt ihr jetzt alles abstreiten, in Frage stellen und mir sagen, dass das ja gar nicht sein kann, weil das Medikament ja ein Antispychotikum ist und damit genau gegensätzlich wirken Da das hier ein psychopharmakakritisches - und Absetzforum ist, rennst du eigent...
von Arianrhod
18.07.2018 19:17
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Borussia99: Mit 18 Jahren und warscheinlich schwerst Krank
Antworten: 59
Zugriffe: 7784

Re: Borussia99: Mit 18 Jahren und warscheinlich schwerst Krank

Update : 18.07.2018 ich habe keine Stimme gehört, aber die Angst ist noch da. Kennt ihr ein Medikament was mir diese Angst nehmen kann. Medikamente nehmen diese Ängste nicht. Es sind ja deine Gedanken, die dir Angst machen. Eine Psychotherapie könnte dir helfen, diese Gedanken anders zu bewerten. i...
von Arianrhod
16.07.2018 20:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Borussia99: Mit 18 Jahren und warscheinlich schwerst Krank
Antworten: 59
Zugriffe: 7784

Re: Borussia99: Mit 18 Jahren und warscheinlich schwerst Krank

Hallo Justin, es könnte sein, dass du tatsächlich eine Erkrankung hast - und zwar etwas dass in Richtung Angststörung und Zwangsgedanken geht "Die Angst verrückt zu werden". Ein markantes Merkmal der Schizophrenie ist, dass es zu einem tatsächlichen Realitätsverlust kommt. Im Unterschied d...
von Arianrhod
16.07.2018 20:16
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 823
Zugriffe: 121423

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, ach das tut mir so Leid, und wie gut ich diese infamen Lügen kenne. Als bei meiner OP wohl was schief ging ( ich kann es nicht beweisen, denn die Akten sind - seltsamerweise - verschwunden) sagte ich wie Du, dass ich die Schmerzen keinen Tag länger aushalte - und wurde als suizidal zwan...
von Arianrhod
15.07.2018 17:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jony: Schizophrenie Nl absetzen Hilfe (Aripiprazol)
Antworten: 6
Zugriffe: 795

Re: Jony: Schizophrenie Nl absetzen Hilfe (Aripiprazol)

Hallo Escargot, Was ist eine LEICHTE Schizophrenie? In einem meiner Arztbriefe steht das auch. Ich fasse es so auf, dass der Patient zwar eindeutig ein Problem hat, aber die Symptome nicht vollständig sind. Im Fall von Jonys Frau scheinen es vorallendingen taktile Hallus zu sein, von Wahn oder Stimm...
von Arianrhod
08.07.2018 20:59
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)
Antworten: 33
Zugriffe: 4037

Re: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)

Hallo Takan, ich verorte mich selbst im Asperger- Spektrum und Gibt es auch einen Autismus in einer sehr leichten Form? mein Psychiater hat mir das so erklärt : "Anfangs gab es die Autismus- Diagnose und das waren die schweren Fälle a la "Rainman" , aber man hat gemerkt, dass das nich...
von Arianrhod
07.07.2018 18:52
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)
Antworten: 33
Zugriffe: 4037

Re: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)

Hallo Schlemihl, dieser Hinweis auf Deine Vermutung, dass Du vielleicht irgendeine Form von Autismus haben könntest, der weist aus meiner Sicht sehr stark darauf hin, dass Du unter einer Schizophrenie, in irgendeiner Form, leidest. Diesen Satz verstehe ich nicht ganz. liebe Grüße Arian Hallo Arian,...
von Arianrhod
06.07.2018 13:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)
Antworten: 33
Zugriffe: 4037

Re: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)

Hallo Schlemihl,
Schlemihl hat geschrieben: 06.07.2018 00:45 dieser Hinweis auf Deine Vermutung, dass Du vielleicht irgendeine Form von Autismus haben könntest, der weist aus meiner Sicht sehr stark darauf hin, dass Du unter einer Schizophrenie, in irgendeiner Form, leidest.
Diesen Satz verstehe ich nicht ganz.

liebe Grüße Arian
von Arianrhod
05.07.2018 17:50
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)
Antworten: 33
Zugriffe: 4037

Re: takan: Drogeninduzierte Psychose bekam Upgrade auf Schizophrenie (Aripiprazol)

Hallo Takan

ich lese gerade diesen thread und trotz der Probleme .....der Ausdruck " upgrade auf Schizophrenie" ist genial :D

liebe Grüße Arianrhod