Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

Liebe ADFDler,

die Organisation des Forums durch das Team ist weiterhin eingeschränkt.

Danke an alle die sich im Rahmen der gegenseitige Selbshilfe einbringen. Bitte schaut weiter gut auf euch und unterstützt euch aktiv untereinander mit euren Erfahrungen oder Hinweisen auf lesenswerte Threads. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Die Suche ergab 763 Treffer

von Siggi
Freitag, 03.11.17, 12:36
Forum: Umgang mit dem Entzug
Thema: Wie ergeht es älteren Menschen mit einem AD -/ SSRI-Absetzsyndrom?
Antworten: 17
Zugriffe: 1360

Re: Wie ergeht es älteren Menschen mit einem SSRI-Absetzsyndrom?

Ihr Lieben Alle :group: Ich vermute, dass ich die "betagteste" Userin hier in unserem wunderbaren und wertvollen Forum bin :) (in zwei Monaten werde ich 76 Jahre :wink: ) und heute möchte kurz meine gemachten Erfahrungen bezüglich der PP und dem Alter schildern. Nachdem ich vor ca. 10 Jahren, nach 5...
von Siggi
Mittwoch, 01.11.17, 19:00
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Mirtazapin und seine Folgen
Antworten: 307
Zugriffe: 76837

Re: Mirtazapin und seine Folgen

Danke dir herzlich, liebe Jamie, du hast wieder sehr sensibel reagiert,und bist ein Schatz <3 , denn ich muss sagen, dass mich die Aussage von Sleepless etwas getroffen hat, denn in mir entstand ein ungutes Gefühl , mich rechtfertigen zu müssen, als würde ich simulieren und wäre wohl nicht im Langze...
von Siggi
Mittwoch, 01.11.17, 14:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Mirtazapin und seine Folgen
Antworten: 307
Zugriffe: 76837

Re: Mirtazapin und seine Folgen

Hallo Sleepless, nein, es ist kein Tippfehler 8-) die ca. 100 km Rad pro Woche sind "legitim".... ich denke, dass dies möglich ist, hat 2 Gründe... Zum Einen bin ich, trotz meiner fast 76 Jahre seit zig Jahren Radfahren gewöhnt :sports: (noch vor 6 Jahren fuhr ich im Monat über 1000km 8-) ) und zum ...
von Siggi
Mittwoch, 01.11.17, 11:28
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Mirtazapin und seine Folgen
Antworten: 307
Zugriffe: 76837

Re: Mirtazapin und seine Folgen

Guten Morgen, liebe Pammy , :D was hast du doch für ein großes, weites und liebevolles Herz, so wunderbare Gefühle zu erleben und diese auch auszusprechen. Es ist so schön, wenn es Menschen gelingt, diese Gefühle auch zu äußern und zu zeigen! Ich danke dir ganz herzlich für deine herzliche Antwort. ...
von Siggi
Dienstag, 31.10.17, 20:21
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Padma: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen
Antworten: 425
Zugriffe: 34643

Re: Fluoxetin nach 10 Jahren absetzen

Liebe, gute Padma, :hug: es ist nicht zu fasssen, wie tapfer, geduldig, liebevoll, empathisch du immer wieder uns allen hilfst... und nun lese ich, wie schlecht es dir geht..... das tut mir unendlich in der Seele leid :( :( Wie ist es möglich, dass du mit all diesen schweren Symptomen uns täglich zu...
von Siggi
Montag, 30.10.17, 11:22
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: und wieder Mirtazapin
Antworten: 397
Zugriffe: 37707

Re: und wieder Mirtazapin

Guten Morgen, liebe Jamie, :hug: es freut mich immer von dir zu lesen, dafür danke ich dir ganz herzlich. Jaa... wem sagst du das mit dem up date....wir hatten ja darüber kontaktet,dass ich mein up date immer wieder hinausgezögert habe .. teils aus immediat eintretender Wellen, teils aus Unfähigkeit...
von Siggi
Montag, 30.10.17, 9:25
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: und wieder Mirtazapin
Antworten: 397
Zugriffe: 37707

Re: und wieder Mirtazapin

Liebe Pammy,

ich habe dir in deinem thread geantwortet.... :)
LGr. Siggi :hug:
von Siggi
Sonntag, 29.10.17, 23:54
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Mirtazapin und seine Folgen
Antworten: 307
Zugriffe: 76837

Re: Mirtazapin und seine Folgen

Liebe Pammy, :hug: hab erst mal ganz herzlichen Dank für deine lieben Zeilen. Ich antworte dir in deinem thread. ! Als ich gestern deinen Post im Langzeit Forum las, war ist erst mal sehr betroffen und traurig, denn ich wähnte dich auf "Wolke sieben" mit aushaltbaren Symptomen und viel neuem Lebensm...
von Siggi
Freitag, 06.10.17, 17:37
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, <3 oh je.. erst eben las ich von deinen üblen Hörsturz- Symptomen, und bin sehr betroffen! Manchmal fragt man sich , wieviel ein Mensch aushalten muss... und er tut es.... :( Meine Gedanken sind ganz fest bei dir, und begleiten dich immer täglich im Gebet, und ich weiß, dass Er dir imme...
von Siggi
Dienstag, 25.07.17, 16:37
Forum: Benzodiazepine absetzen
Thema: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?
Antworten: 176
Zugriffe: 19178

Re: Erfahrungsaustausch: Benzo erfolgreich abgesetzt, wie geht es euch? Noch Symptome?

Hallo ihr Lieben, das empfohlene Buch von Ponds :) " ich tanze so schnell ich kann" hat mich schon vor ca. 30 Jahren sehr fasziniert, und es zählte einige Zeit zu meinen Lieblingsbüchern. Und , nach über 30Jahren könnte ich mir vorstellen, dass ich durch unser Forum mit den guten Erfahrungsberichten...
von Siggi
Montag, 24.07.17, 10:54
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Meine liebe Jamie, :( ich weiß, dass dir meine unendliche Erschütterung über so viel Menschenunwürdigkeit nicht weiterhilft! :frust: Ich frage mich auch ernsthaft, WIE hätte sich dieser infame Mensch erst verhalten, wenn du ein dummes, einfältiges, kleinlautes,schwaches und, hässliches altes Mädchen...
von Siggi
Sonntag, 16.07.17, 11:34
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 685
Zugriffe: 48398

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Hallo Hope, mein Schulenglisch hat in all den Jahren etwas gelitten :) und warum sich anstrengen, wenns Tante Google übersetzt 8-) Voilà: 857/5000 Mehr Briten als je zuvor nehmen Antidepressiva - Rezepte für die häufigste Art, bekannt als SSRIs (Serotonin selektiven Reuptake Hemmer), stieg um 165 Pr...
von Siggi
Mittwoch, 05.07.17, 15:23
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie :hug: wieviel muss- und kann ein Mensch überhaupt noch ertragen? Ich bin erschüttert und entsetzt,und weiß nicht,wie ich dich angesichts dieser traurigen und so schweren Lage auch nur ein klein wenig trösten kann! ? Lass mich dein Leid mittragen und dir von Herzen wünschen , dass du imme...
von Siggi
Samstag, 01.07.17, 10:37
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 685
Zugriffe: 48398

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Guten Morgen,liebe, gute Padma, :hug: lass dich mal ganz fest und lieb in den Arm nehmen, und dir sagen, wie sehr ich mich über deine aufbauenden und verständnisvollen, und mitfühlenden Zeilen gefreut habe, ganz herzlichsten Dank!! Du tust mir soo gut <3 Immer und immer wieder glaubt man bei diverse...
von Siggi
Freitag, 30.06.17, 12:07
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Thread für Langzeitbetroffene - Hoffnung und Unterstützung
Antworten: 685
Zugriffe: 48398

Re: Thread für Langzeitbetroffene !

Ihr Lieben Alle :group: immer wieder wollte ich mich im Thread für Langzeitbetroffene melden,aber.... was hätte ich schreiben können, da einige Symptome oft nur minimale Verbesserungen zeigten, dafür aber andere, mir unbekannte dazukamen , die mich immer wieder zurückgeworfen haben :frust: Nun sind ...
von Siggi
Montag, 19.06.17, 23:37
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe, tapfere Jamie <3 meine größte Achtung vor deinem Durchhaltevermögen! :D Es ist unglaublich, wie stark du mit diesem " Mammutprojekt " gekämpft -und letztendlich nun gewonnen hast... Ich bin sicher, dass nun so nach und nach der grausige Angst- Druck - Narkose- und die OP von dir weichen Du ha...
von Siggi
Dienstag, 06.06.17, 11:02
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie :hug: auch von mir meine allerinnigsten Wünsche, dass alles gut wird.... :sports: Ich fühle mich so hilflos angesichts deines schlimmen Dramas, und Worte können nicht sagen, wie groß meine Erschütterung über diese Zahnsanierung ist. Aber ... eines weiß ich gewiss, du bekommst immer die n...
von Siggi
Freitag, 19.05.17, 17:38
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Kennt das Symtom vielleicht jemand?
Antworten: 8
Zugriffe: 339

Re: Kennt das Symtom vielleicht jemand?

Hallo Curly, ich weiß leider nicht, ob dir meine Erfahrungen weiterhelfen :( Das Schraubstockgefühl der Halswirbel, der Nackensteifigkeit,und dem unendlichen Schmerz , selbst bei kleiner Bewegung des Nackens, ist mir mehr als bekannt! Da ich vor meinem Entzug nie eine derlei schmerzhafte Nackensteif...
von Siggi
Sonntag, 07.05.17, 12:08
Forum: Erfahrungsberichte
Thema: Jamies "all in a tumble" Thread
Antworten: 503
Zugriffe: 21293

Re: Jamies "all in a tumble" Thread

Liebe Jamie, <3 gerne möchte ich mich all den lieben Genesungswünschen anschließen. Es fällt nicht leicht, einer so taffen,mutigen, kompetenten, souveränen, empathischen und klugen Frau Trösterle zu spenden, denn angesichts deiner Stärke, deinem Mut und deiner großen Selbsthilfe, stehe ich mit leere...
von Siggi
Dienstag, 02.05.17, 11:05
Forum: Antidepressiva absetzen
Thema: Dia geschafft - jetzt geh ich Doxepin an!
Antworten: 536
Zugriffe: 25346

Re: Dia geschafft - jetzt geh ich Doxepin an!

Liebe, gute Sandra, :hug: auf so viel liebevolles und aufbauendes feedback, das du in meinen thread setztest, möchte ich dir ein ganz herzliches und großes Dankeschön sagen, und dir dafür einen extra dicken Knuddel geben. :D (ja, es tut soo gut, dieses Gefühl von gegenseitigem Verständnis spüren zu ...