Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




Die Suche ergab 356 Treffer

von Uschi
Montag, 28.02.05, 18:13
Forum: Alte Beiträge
Thema: Nebenwirkungen von Fluneurin nach zwei Jahren?
Antworten: 32
Zugriffe: 4840

Hallo Steffi, Jetzt meine Frage. Kann es sein, dass jetzt, nach über zwei Jahren Nebenwirkungen auftreten? Mir ist seit zwei Wochen nur noch schwindlig, schlecht, ich kann kaum was essen, habe Schweißausbrüche und friere, habe das Gefühl mein Kopf glüht, fühle mich wie hinter einer Wattewand und kan...
von Uschi
Montag, 28.02.05, 18:04
Forum: Alte Beiträge
Thema: tina b.-bin auch neu
Antworten: 5
Zugriffe: 698

Hallo Tina, mich wundert sehr dass keiner der Ärzte einen Zusammenhang Deiner Symptomatik mit dem Tod Deiner Mutter in Verbindung gebracht hat. Als mein Vater vor 5 Jahren starb hatte ich diese Probleme auch. In der Zeit als er im Krankenhaus war und ich Tag und Nacht bei ihm war, hatte ich nichts. ...
von Uschi
Dienstag, 22.02.05, 19:08
Forum: Alte Beiträge
Thema: Euer Forum entdeckt - fühl mich wie im gelobten Land!
Antworten: 2
Zugriffe: 511

Hallo Gaby, willkommen hier im Forum. Dein Beitrag zeigt mir auch mal wieder, ich bin nicht alleine! Wie Du aus meiner Signatur ersehen kannst, versuche ich zum wiederholten Male das Paroxetin auszuschleichen. All die von Dir beschriebenen Symptome kenne ich zur Genüge. "Die sind ja harmlos, ich ver...
von Uschi
Montag, 31.01.05, 16:26
Forum: Alte Beiträge
Thema: GESCHAFFT! - Heute beginnt für mich eine neue Zeitrechnung
Antworten: 10
Zugriffe: 1493

Hallo Astrid,
auch vom mir herzlichen Glückwunsch. Freue mich wahnsinnig ,dass Du es geschafft hast. :D

lieben Gruß an Dich Uschi
von Uschi
Mittwoch, 26.01.05, 21:35
Forum: Alte Beiträge
Thema: Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 30
Zugriffe: 3818

Hallo Xavro, Gemäß offizieller Lehrmeinung steigt das Risiko für einen Rückfall beträchtlich, wenn die Antidepressiva nicht lange genug eingenommen werden. Aktueller Standard sind dabei 6 Monate nach Symptomfreiheit. Man kann das möglicherweise ganz gut mit einem Antibiotikum vergleichen. Natürlich ...
von Uschi
Mittwoch, 26.01.05, 15:18
Forum: Alte Beiträge
Thema: Escitalopram/reduzieren :-((((((((
Antworten: 1
Zugriffe: 1027

Hallo Katharina,

lass Dir Zeit dabei. Hab ich da was falsch verstanden, machst Du zur Zeit noch die Interferon Therapie? Oder hast Du die gerade rum?

lieben Gruß Uschi
von Uschi
Mittwoch, 26.01.05, 15:11
Forum: Alte Beiträge
Thema: Absetzen von Mirtazapin
Antworten: 30
Zugriffe: 3818

hallo Xavro, Dein Sarkasmus ist unangebracht, nicht zuletzt weil - wie ich hier gelesen habe - der von euch immer wieder gern ins Feld geführte Charles Mandewar ebenfalls auf die Selbstheilungskräfte des Körpers setzt. Auch Humor gehört dazu, sonst könnte man vieles nicht ertragen !!! Danke Dir Lind...
von Uschi
Mittwoch, 26.01.05, 7:23
Forum: Alte Beiträge
Thema: Escitalopram/reduzieren :-((((((((
Antworten: 1
Zugriffe: 1027

Hallo Katharina,

ich wünsche Dir auch viel Kraft und Durchhaltevermögen.
Warum willst Du das Cipralex jetzt schon reduzieren? Warte doch bis Du das Interferonprogramm durch hast, und reduziere dann langsam.

alles liebe an Dich Uschi
von Uschi
Freitag, 21.01.05, 14:13
Forum: Alte Beiträge
Thema: hallo *wink*
Antworten: 7
Zugriffe: 777

Sorry, hab ich vergessen. Willkommen Krähe hier im Forum!
:D

Uschi
von Uschi
Freitag, 21.01.05, 14:11
Forum: Alte Beiträge
Thema: hallo *wink*
Antworten: 7
Zugriffe: 777

Hallo, mir ist auch schon aufgefallen, dass ich eine richtige Gier nach Süßigkeiten hab. Obwohl ich mich vollwertig ernähre. Da muß dann schon mal ne Tüte Gummibärchen oder ähnliches dranglauben. Versuche dann immer fettarme , milchfreie Süßigkeiten zu futtern ! Das ist gar nicht einfach da was zu f...
von Uschi
Donnerstag, 20.01.05, 14:22
Forum: Alte Beiträge
Thema: zweiter versuch
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Hallo Jessica, ich möchte Dir und anderen die an Angst und Panik leiden, schreiben wie ich meine Angst und Panikattacken überwunden habe. Ich habe da ich keinen geeigneten Therapeuten gefunden habe, eine Art Eigentherapie mit mir gemacht, massgeschneidert auf mich. Heute nachdem ich fast drei Jahre ...
von Uschi
Dienstag, 18.01.05, 14:50
Forum: Alte Beiträge
Thema: zweiter versuch
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Hallo Jessica, das ist gut zu einem Endokrinologen zu gehen, um die hormonelle Seite abzuklären. Wenn der Hormonhaushalt nicht stimmt, hat das auch Auswirkungen auf die Psyche. ich bin mir sicher dass wir hier sind um irgendetwas zu lernen nur fällt mir manchmal leider so schwer das zu akzeptieren.d...
von Uschi
Montag, 17.01.05, 9:05
Forum: Alte Beiträge
Thema: zweiter versuch
Antworten: 16
Zugriffe: 1298

Hallo Jessica, es freut mich Dir nun auch mal selbst zu schreiben. Es tut mir leid , dass es Dir im Moment nicht so gut geht. Hast Du immer noch Angst und Panikanfälle? Irgend was in Deinem Gehirn hat sich sicher erinnert als Du den Johanniskrauttee getrunken hast. In unserem Gehirn wird ja alles ge...
von Uschi
Sonntag, 16.01.05, 16:12
Forum: Alte Beiträge
Thema: Paroxetin und Dauer der Entzugserscheinungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1842

Hallo Saskia, Du hast ziemlich schnell abgesetzt, hast Dir immer nur eine Woche Zeit gelassen. Aber wenn Du damit klar kommst, und die Absetzsymptome für Dich auszuhalten sind, warum nicht. Jeder Mensch ist anders, der eine braucht länger , der andere schafft es in kurzer Zeit. Wichtig ist, dass es ...
von Uschi
Sonntag, 16.01.05, 8:30
Forum: Alte Beiträge
Thema: stehe definitiv vor der entscheidung trevilor oder anafranil
Antworten: 23
Zugriffe: 4189

Hallo Oliver und an alle die mitlesen,

davon wußte ich nichts, dass Du Deine persönlichen Erfahrungen mit dem Kompetenznetz gemacht hast.
Meine Meinung beruht auf das ab und zu mal reinlesen und mir meine Meinung bilden!

gruß Uschi
von Uschi
Samstag, 15.01.05, 22:53
Forum: Alte Beiträge
Thema: Paroxetin und Dauer der Entzugserscheinungen
Antworten: 5
Zugriffe: 1842

hallo Saskia, herzlich willkommen hier im Forum. In welcher Dosis und Zeit hast Du das Paroxetin ausgeschlichen? Hast Du dir schon unser Infopaket angesehen? Darin steht auch wie man am besten ausschleicht. Wie lange diese Entzugserscheinungen anhalten, das ist bei jedem anders. Im Beipackzettel von...
von Uschi
Samstag, 15.01.05, 20:09
Forum: Alte Beiträge
Thema: stehe definitiv vor der entscheidung trevilor oder anafranil
Antworten: 23
Zugriffe: 4189

Hallo Sara, Ich kapituliere vor soviel Uneinsichtigkeit! Warum bin ich uneinsichtig? Nur weil ich meine Meinung vertrete? Auf einen weiteren Schlagabtausch habe ich keine Lust! Wenn wir uns hier einen Schlagabtausch liefern, hilft das niemandem vor allem Francisco nicht! Ich sehe das auch nicht als ...
von Uschi
Samstag, 15.01.05, 20:00
Forum: Alte Beiträge
Thema: stehe definitiv vor der entscheidung trevilor oder anafranil
Antworten: 23
Zugriffe: 4189

Hallo Francisco, danke für Deine ausführliche Erklärung, nun kann ich verstehen, dass so extreme Migräneanfälle , auch eine Depression mit Angst und Panik auslösen können. für mich sind die erfahrungen anderer eine entscheidung hilfe, denn ich schau mir an welche symptome am meisten bei einem und de...
von Uschi
Samstag, 15.01.05, 18:39
Forum: Alte Beiträge
Thema: stehe definitiv vor der entscheidung trevilor oder anafranil
Antworten: 23
Zugriffe: 4189

Hallo Sara, Es gibt durchaus kritische Artikel über SSRI. Na, ja! Vielleicht sollte Francisco einfach selbst entscheiden von wem er sich Hilfe holt. Ihr wolltet ihm ja keine Entscheidungshilfe geben! Dieses Forum wurde nicht gegründet um Entscheidungshilfe bei der Wahl eines Antidepressivums zu gebe...
von Uschi
Samstag, 15.01.05, 18:03
Forum: Alte Beiträge
Thema: stehe definitiv vor der entscheidung trevilor oder anafranil
Antworten: 23
Zugriffe: 4189

Hallo Francisco, wie wird eine Depression durch Migräne ausgelöst? Oder Angst und Panik? Das hab ich noch nie gehört. Wenn Dein letzter Migräneanfall Ostern 2004 war glaube ich nicht dass Deine Probleme davon kommen. Da würde ich eher drauf tippen, dass Deine Beschwerden vom jetzigen Medikament spri...