Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Team
Aus gegebenem Anlaß wurde die Antwortfunktion aus den Informationsrubriken entfernt. Wir sortieren gerade aus, wie wir weiterhin den Austausch in einigen threads ermöglichen können. Infos und Austausch wollen wir zukünftig klarer voneinander trennen.

Wenn ihr neue Themen für die "Hintergrundinformationen" habt, könnt ihr diese zunächst im Diskussionsbereich eröffnen. Das Team entscheidet dann, ob sie ggfs verschoben werden. Bei Ergänzungsvorschlägen zu bereits bestehenden threads, wendet euch bitte an das Team.


Dieses Forum ist rein privat und ehrenamtlich betrieben. Um unsere Unabhängigkeit zu gewährleisten, nehmen wir auch keine Spenden an.

Die meisten Beiträge sind für nicht angemeldete Besucher nicht einsehbar. Der Erfahrungsaustausch über das Ausschleichen von Psychopharmaka ist nur registrierten Mitgliedern zugänglich.

Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wer sich registriert, um einen eigenen Thread zu eröffnen, entscheidet sich auch dafür, sich aktiv mit den bereitgestellten Informationen auseinanderzusetzen. Neue Mitglieder bitten wir daher, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten, die Grundlagentexte durchzulesen und anzueignen. Wer nach der Registrierung nur still mitlesen will, ist auch willkommen.

Wenn Du am Austausch teilnehmen möchtest, lies bitte bevor Du Dich registrierst, die Info für Neue und Interessierte:

Wenn Du Nebenwirkungen von den Medikamenten oder vom Absetzen hast, dann melde sie auf jeden Fall den öffentlichen Stellen.

Die Suche ergab 162 Treffer

von Niemandsland
22.02.2021 15:18
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 67
Zugriffe: 5623

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo ihr Lieben, hoffe ihr fandet das nicht "anmaßend". Kann ja nur von meinen Erfahrungen ausgehen. Und mir ging es nie besser als zuvor, habe aber auch von Anfang an mit der Dosis ziemlich dumm rumgespielt. Man sieht, dass die Erfahrungen da stark auseinander gehen. Deswegen halte ich e...
von Niemandsland
22.02.2021 15:06
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 106
Zugriffe: 29976

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo Straycat, ja, hast schon recht. Nicht alle Medikamente sind lösbar/suspensierbar, da weist das Forum ja drauf hin, was unsere "Mittelchen" betrifft. Die meisten (nicht retardierten) Psychopharmaka kann man aber anscheinend als "compounding liquid" erhalten, auch wenn das wo...
von Niemandsland
22.02.2021 14:56
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen
Antworten: 71
Zugriffe: 4774

Re: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen

Hallo ViN, ich weiß nicht inwieweit du die Möglichkeit hast dir einen Hersteller des Kügelchenpräparates "auszusuchen"? Vielleicht solltest du (fals es von diesem Kügelchenpräparate gibt) versuchen deinen Original-Hersteller, also der vor dem Absetzen zu bekommen. Wenn nicht dann von Heuma...
von Niemandsland
22.02.2021 14:36
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 67
Zugriffe: 5623

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo Yuki, tja...warum werden sie immernoch verschrieben. Also erstmal denke ich, dass diese tatsächlich gegen psychische Erkrankungen wirken können, wenn auch nicht nur durch das Serotonin. Es ist allerdings keine Heilung, sondern eben ein Deckeln von Gefühlen, die man nicht haben möchte. Ich sehe...
von Niemandsland
22.02.2021 13:29
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 106
Zugriffe: 29976

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo Straycat, danke für deine Antwort, habe hier auch keinen Fall gefunden. Das ist in den USA (und teilweise in England) wohl ganz anders. Dort benutzen die Betroffenen diese Methode recht häufig und es wird in den Absetzempfehlungen bei SA immer erwähnt. Soweit ich weiß können die Apotheken dies...
von Niemandsland
21.02.2021 20:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Luki: Clozapin ausschleichen
Antworten: 41
Zugriffe: 1921

Re: Luki: Clozapin ausscheichen

Hallo Luki, erstmal Willkommen im Forum! Es ist sehr gut das du dich vor dem Absetzen hier informiert. Du wirst sicher bald noch von einem Team-Mitglied die Basis-Informationen erhalten. Mit Neuroleptika kenne ich mich nicht so gut aus. Wie sollst du denn die Reduktionsschritte machen? Hast du ein F...
von Niemandsland
21.02.2021 18:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 67
Zugriffe: 5623

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo Yuki, deine Frage nach der Unterscheidung von schweren Absetzsymptomen und dem Wiederauftreten der Grunderkrankung ist eine sehr wichtige. Man muss ehrlich sagen, das dir hier keiner zu 100% die korrekte Antwort wird geben können. Das ganze Thema Entzug kommt erst jetzt so richtig in Gang und ...
von Niemandsland
21.02.2021 14:51
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen
Antworten: 67
Zugriffe: 5623

Re: Yuki76: Pregabalin abgesetzt ohne zu wissen, was ich tue - schlimme Entzugserscheinungen

Hallo Yuki, vielen Dank für die Schilderungen deiner Erfahrungen. Du schreibst in der Signatur, dass du das Venlaflaxin über einen Zeitraum von 5 Monaten ausgeschlichen hast und 2 Monate später einen "Rückfall" erlebt hast. Diese Beschreibung liest man hier im Forum leider sehr, sehr oft. ...
von Niemandsland
20.02.2021 19:44
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode
Antworten: 106
Zugriffe: 29976

Re: Fragen und Tipps zur Wasserlösemethode

Hallo ihr Lieben, habe eine Frage an das Team. Ist euch ein Fall bekannt, wo sich jemand "Liquid" aus seinen Tabletten in der Apotheke hat herstellen lassen? Bei SA ist das ja recht gängig. Ist das in Deutschland überhaupt möglich/erlaubt? Habe hier bisher nur von Kapseln gelesen. Liebe Gr...
von Niemandsland
19.02.2021 16:30
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen
Antworten: 71
Zugriffe: 4774

Re: ViN: Venlafaxin absetzen, monatelange Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen

Hallo ViN, danke für deine Rückmeldung. Dafür das (nehme ich an) sie die jenige ist, deren du 4 Monate ungewisser Qualen und einen Ärztemarathon voller ahnungsloser Ärzte zu verdanken hast, klingt das natürlich so lala. Aber es ist schonmal gut das sie sagt, solche Symptome treten "vereinzelt&q...
von Niemandsland
18.02.2021 13:29
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists
Antworten: 18
Zugriffe: 7205

Re: AUSDRUCK: "Antidepressiva absetzen" - ein Dokument des Royal College of Psychiatrists

Hallo Simon, ich hoffe dein Tag wendet sich noch zum Guten, ist ja noch etwas Zeit. Kann nicht genau sagen, ob es das Citalopram hier in Deutschland in Tropfenform gibt. Der Berufsverband ging ja wahrscheinlich von Großbritannien aus. Deswegen hab ich in der PDF auch geschrieben, das es darauf ankom...
von Niemandsland
18.02.2021 01:48
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists
Antworten: 18
Zugriffe: 7205

Re: AUSDRUCK: "Antidepressiva absetzen" - ein Dokument des Royal College of Psychiatrists

Hallo ihr Lieben,

habe noch ein paar klitzekleine Fehler in der Übersetzung korrigiert. Link bleibt derselbe, ist aber aktuell.

Liebe Grüße

Niemandsland
von Niemandsland
17.02.2021 19:02
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists
Antworten: 18
Zugriffe: 7205

Re: AUSDRUCK: "Antidepressiva absetzen" - ein Dokument des Royal College of Psychiatrists

Antidepressiva absetzen Veröffentlichungsdatum des Originaldokuments: 23. September 2020 Link zum englischen Originaldokument: www.rcpsych.ac.uk/mental-health/treatments-and-wellbeing/stopping-antidepressants Veröffentlicht von Royal Collage of Psychiatrist, RCPsych Public Engagement Editorial Boar...
von Niemandsland
17.02.2021 18:05
Forum: Hintergrundinformationen über Psychopharmaka
Thema: "Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists
Antworten: 18
Zugriffe: 7205

"Antidepressiva absetzen" - eine Patienteninformation des Royal College of Psychiatrists

Hallo ihr Lieben, am 23.09.2020 hat die Dachorganisation der Psychiater in Großbritannien (Royal College of Psychiatrists) ein Dokument zum Absetzen von Antidepressiva veröffentlicht. Dieses Dokument hat in den Selbsthilfe-Gruppen und -Foren weltweit durchaus für Erstaunen gesorgt. Es wird erstmals ...
von Niemandsland
15.02.2021 23:21
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Zapo: Escitalopram 10 mg absetzen
Antworten: 13
Zugriffe: 1645

Re: Zapo: Escitalopram 10 mg absetzen

Hallo Zapo, das Absetzen von Psychopharmaka wird in den Ausbildungen der Mediziner nur kurz überflogen, Entzugserscheinungen werden als nicht so schlimm und als sehr kurz verlaufend verharmlost. Jedes Symptom welches durch den Entzug von den Patienten wahrgenommen wird, wird dann als "Wiederauf...
von Niemandsland
15.02.2021 13:57
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: Jud0104: Mirtazapin
Antworten: 4
Zugriffe: 1147

Re: Jud0104: Mirtazapin

Hallo Jud, von welchem Hersteller nimmst du denn das Mirtazapin? ( : In dem unteren Dosisbereich in dem du dich befindest ist es schwierig mit der Feinwaage zu arbeiten, sie sind dann meistens nicht mehr genau genug und Schwankungen wirken sich stärker aus. Kann Towanda da nur zustimmen, die Wasserl...
von Niemandsland
13.02.2021 22:01
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 129
Zugriffe: 38454

Re: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?

Hallo ihr Lieben, hier mal ein paar Tipps (teilweise übersetzt von SurvivingAntidepressants https://www.survivingantidepressants.org/topic/1596-using-a-digital-scale-to-measure-doses-weighing/?tab=comments#comment-13379 @copyright Altostrata) um mit der Feinwaage gegebenfalls noch genauer zu wiegen ...
von Niemandsland
14.01.2021 15:30
Forum: Hilfen zum Absetzen von Psychopharmaka
Thema: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?
Antworten: 129
Zugriffe: 38454

Re: Ausschleichen mithilfe einer Feinwaage/ Tipps für eine gute Feinwaage?

Hallo ihr Lieben, wollte einen kurzen Tipp da lassen. Also es gibt ja die weit verwendete Gemini-20 Waage von AWS. Dann gibt es noch die günstigere Variante Gem-20 von Smart Weigh. Beide Waagen sind (habe beide da) meiner Meinungs nach nahezu absolut identisch und können beide für das Absetzen verwe...
von Niemandsland
12.01.2021 16:09
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: namitella: Runterfahren von Pregabalin nach Falschdiagnose (?)
Antworten: 3
Zugriffe: 377

Re: Runterfahren von Pregabalin nach Falschdiagnose (?)

Hallo Namitella, freut mich das du dieses Forum gefunden hast. Du wirst sicher bald eine Nachricht vom Team mit vielen nützlichen Infos erhalten, es wäre gut wenn du dir diese Infos in Ruhe durchliest. Wie geht es dir denn insgesamt mit dem Pregabalin? Möchtest du es denn (schonend) reduzieren? Das ...
von Niemandsland
10.01.2021 18:55
Forum: Hier bist Du richtig
Thema: LennartR: Antidepressiva
Antworten: 9
Zugriffe: 705

Re: LennartR: Antidepressiva

Hallo LennartR, ich möchte nicht alzu viel schreiben. Ich kann mich auch nur den Warnungen der Anderen anschließen. Viele von uns würden diesen einen Moment der Ersteinnahme gerne rückgängig machen... Das werden dir die Ärzte nicht erzählen, für sie sind Absetzerscheinungen weitgehend harmlos und kö...