Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe Mitglieder des ADFD-Forums, liebe Interessierte,

Update: Die Wiedereröffnung für neue Teilnehmer verzögert sich noch ein wenig. Geplanter Termin ist der 1.8. Das neue Konzept steht aber mittlerweile und wir arbeiten im Hintergrund an der Umsetzung.

Erste Veränderungen in Form zweier neuen Rubriken sind nun eingestellt, Erläuterungen siehe den Artikel über die geplanten Änderungen.


Seit dem 31.03.2019 Ist das Forum für Neuanmeldungen geschlossen. Bislang freigeschaltete Mitglieder können das Forum natürlich wie gewohnt nutzen und dort schreiben.

Es tut uns leid für diejenigen, die sich nun gerne anmelden möchten und nicht können, aber aufgrund einer völligen Überlastungssituation sind wir nicht mehr in der Lage noch mehr Mitglieder zu betreuen. Wir müssen uns in den kommenden Wochen auch überlegen, wie das Forum künftig organisiert werden kann, so dass es fortbestehen kann. Das Forum wurde in den letzten Wochen geradezu mit Neuanmeldungen geflutet und es ist uns nicht mehr möglich, diese Massen an Anfragen auf Basis unseres ehrenamtlichen Engagements zu bewältigen.

Trotzdem wollen wir keinen von Euch hängen lassen.
Zum einen steht in diesem Forum wirklich alles Relevante, was Ihr wissen müsst, wenn Ihr Eure Psychopharmaka verantwortungsvoll, schonend und nachhaltig absetzen wollt und zum anderen haben wir auch extra noch mal die allerwichtigsten Artikel und Tipps für Euch zusammengestellt.
Nehmt Euren Wunsch, Eure Medikamente auszuschleichen aktiv in die Hand, lest die Infoartikel, wühlt Euch durch die Threads der anderen Betroffenen und erlebt, dass alle im gleichen Boot sitzen, benutzt gerne auch die Suchfunktion... Ihr werdet sehen, so gut wie keine Frage wird unbeantwortet bleiben.

=> Hier sind nochmal häufige Fragen von Neuankömmlingen für Euch beantwortet. <=

Für unsere Bestandsmitglieder und natürlich auch für diejenigen, die an den tiefer gehenden Gründen interessiert sind, weswegen wir den Anmeldestopp verhängt haben, haben wir eine genauere Erklärung verfasst.

Wir danken für Euer Verständnis und erbitten zahlreiches und konstruktives Mitwirken
Das Team des ADFD

Gerade jedes Mal " Falsches Passwort"

Hier könnt ihr Fragen bei Problemen z.B. mit der Bedienung des Forums stellen und Verbesserungsvorschläge machen
Antworten
Arianrhod
Teamunterstützung
Beiträge: 1801
Registriert: Sonntag, 15.11.15, 15:16
Hat sich bedankt: 4006 Mal
Danksagung erhalten: 4477 Mal

Gerade jedes Mal " Falsches Passwort"

Beitrag von Arianrhod » Donnerstag, 04.10.18, 14:25

hallo,

ich komme schon noch rein ins Forum, muss aber seit ca. 3 Tagen jedesMal ein neues Passwort anfordern, weil mein altes nicht erkannt wird. Das ist ein wenig mühsam.
Hat jemand eine Idee, an was das liegen könnte?
PC technisch ist bei mir alles gleich geblieben.

liebe Grüße Arian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arianrhod für den Beitrag:
Jamie

Oliver
Gründer
Beiträge: 9000
Registriert: Freitag, 10.10.03, 23:58
Hat sich bedankt: 5756 Mal
Danksagung erhalten: 2601 Mal

Re: Gerade jedes Mal " Falsches Passwort"

Beitrag von Oliver » Donnerstag, 04.10.18, 19:43

Hallo Arian,

leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen, außer mit der Information, dass das Problem irgendwas mit Deinem Rechner zu tun haben muss. Ansonsten hätten andere auch dieses Problem.

Hier sind ein paar Sachen, die Du probieren kannst:

* Lösche Deinen Browsercache und Deine ADFD cookies (oder alle, wenn Du nicht weißt wie Du spezifische cookies löschen kannst). (wenn Du nicht weißt, wie das geht, googe nach dem Browser den Du nutzt zusammen mit "cache löschen" oder "cookies löschen")

* Setze Deinen Browser komplett auf Werkseinstellungen zurück (da gibt es auch Anleutungen für).

Hoffe das hilft :(

LG
Oliver
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oliver für den Beitrag (Insgesamt 4):
JamiepadmaArianrhodUlulu
Bitte beachten: Bitte melde Beiträge, die gegen die Regeln verstoßen über einen Klick auf das Ausrufezeichen oben rechts im problematischen Beitrag und erkläre in der Meldung was das Problem ist. Das Team wird sich dann darum kümmern. Da das Team nur ehrenamtlich in der Freizeit aktiv ist, kann das allerdings auch mal dauern.
Forenregeln | Über das ADFD | Was dieses Forum ist und was es nicht ist

Kimeta
Beiträge: 772
Registriert: Freitag, 07.09.12, 17:07
Danksagung erhalten: 1434 Mal

Re: Gerade jedes Mal " Falsches Passwort"

Beitrag von Kimeta » Donnerstag, 04.10.18, 20:03

Liebe Arian,

haben Olivers Vorschläge geholfen? Wenn nicht:

Falls Du einen Umlaut, ein Sonderzeichen oder x/y in Deinem Passwort verwendest, tippe es mal neben Deinen Benutzernamen, so dass Du es im Klartext siehst. Wird das angezeigt, was Du schreiben willst? Wenn nicht, könnte es ein Problem mit dem Tastaturlayout sein.

Viele Grüße
Kimeta
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kimeta für den Beitrag (Insgesamt 4):
OliverpadmaArianrhodUlulu
- Doxepin zur Migräneprophylaxe seit mindestens 2002 in einer Dosierung von 5-10 mg.
- Absetzen von 10 mg ab dem 28.12.2013. Aktuell seit 28.12.2018: 2,0 mg.

Hintergründe und Absetzverlauf:
► Text zeigen
:schnecke: Mein Thread :schnecke:

Arianrhod
Teamunterstützung
Beiträge: 1801
Registriert: Sonntag, 15.11.15, 15:16
Hat sich bedankt: 4006 Mal
Danksagung erhalten: 4477 Mal

Re: Gerade jedes Mal " Falsches Passwort"

Beitrag von Arianrhod » Freitag, 05.10.18, 16:28

Euch Danke - heute ging es wieder , ohne dass ich dazu kam, was auszuprobieren.

liebe Grüße Arian
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arianrhod für den Beitrag:
Ululu

Antworten