Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->

 ! Nachricht von: Oliver
Wenn Deine Signatur nicht mehr richtig dargestellt wird, dann geh bitte in Dein Profil und schicke die unveränderte Signatur nochmal ab. Wenn das nicht geht, mache eine kleine Änderung und schick sie nochmal ab.

Wenn irgend etwas nicht in Ordnung ist, oder bei Fragen bitte hier schreiben: viewforum.php?f=17



Liebe Mitglieder des ADFD, liebe Interessierte.
Aufgrund anhaltender Neuanmeldungen, Urlaubszeit und Unterbesetzung in den Teams sieht sich die Moderation leider gezwungen, das Forum temporär für Neuanmeldungen zu schließen.
Wir peilen einen Zeitraum von circa 8 Wochen an (ein Enddatum wird noch bekannt gegeben).
Wir bedauern diesen Schritt sehr, er ist aber nötig, um der Verantwortung füreinander, aber auch für unsere eigene Gesundheit, nachzukommen.

Neu-Interessierte finden alle wichtigen Infos rund ums Absetzen gut verständlich erklärt im öffentlich zugänglichen Teil des Forum.
Hier viewtopic.php?f=35&t=16516 findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen und links zu weiterführenden Erläuterungen.

Die Teams des ADFD




--> 07.09.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Stell Dich bitte hier vor, wenn Du Probleme mit Psychopharmaka hast, Infos brauchst oder noch nicht weißt, ob Du abdosieren solltest.
:schnecke: Bitte lies unsere Forenregeln, bevor Du Dich registrierst.
Jamie
Moderatorenteam
Beiträge: 19482
Registriert: 04.02.2013 22:37
Hat sich bedankt: 6968 Mal
Danksagung erhalten: 9378 Mal

Re: --> 16.09.2018: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Beitrag von Jamie »

Am Aufräumen:

Der Bericht über Jamies Vortrag in Herford wurde abgepinnt und steht in "Bekanntmachungen"

Der Link zu neuer website (nebenwirkungen.eu) von Jamie ist rausgenommen und einstweilen in den unsichtbaren Bereich verschoben worden, weil die website umgestaltet wurde und ihrer wichtigsten Funktion beraubt wurde - den Anzeigen aller gemeldeten UAW / NW.
So ist die Seite sinnlos und muss nicht gelobt oder erwähnt werden.

Der Aufklärungsbogen AD von edgar wurde in den Hintergrundinfos über PP angepinnt

Jamies Aufruf zu einer Selbsthilfegruppe im Großraum FFM wurde abgepinnt und normal in die Rubrik Bekanntmachungen verschoben

Die globale Bekanntmachung "Nebenwirkungen melden" von Jamie ist in die Rubrik Hintergrundinfos über AD gesetzt und dort angepinnt worden.

Ululu
Moderatorenteam
Beiträge: 6038
Registriert: 04.05.2017 17:43
Hat sich bedankt: 3966 Mal
Danksagung erhalten: 1774 Mal

Re: --> 16.09.2018: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Beitrag von Ululu »

Hallo,

ich bin am Aufräumen und mache später weiter und ergänze dann hier die Verschiebungen.

LG Ute
[spoil]Schwindel, Angst und Depression immer mal wieder auftretend aber nach ein paar Monaten immer wieder Besserung
Atenolol (Betablocker) 25 mg täglich
2011 Überweisung zum Psychiater, Versuche mit Sulpirid (6 Monate genommen), Amitryptillin (nicht vertragen) und Buspiron, 3 Monate genommen

2012 stationärer Aufenthalt in Psychiatrie nach einjährigem Dauerschwindel. Diagnose :generalisierte Angststörung und schwere Depression.
Alle Medikamente wurden sofort abgesetzt. Lorazepam 1mg 3 mal täglich, nach zwei Wochen ausgeschlichen, Gesamteinnahmedauer sechs Wochen

Seitdem Mirtazapin 30 mg zur Nacht.
Cymbalta 90 mg
Seroquel prolong abends 150 mg

Ein Jahr später Reduzierung Mirtazapin auf 15 mg ohne Probleme. Darunter schwere Schlafstörungen. Daher weiter 15 mg.

2014 zusätzliche Diagnose Schlaf Apnoe Syndrom. Behandlung mit Atemmaske.

Insgesamt über 30 kg Gewichtszunahme.
Gefühlsverflachung und Tagesmüdigkeit.

Ende 2016 Reduzierung Seroquel prolong auf 100 mg.
Am 30.04.2017 Reduzierung Seroquel prolong auf 50 mg.

Seit Juni 2017 Mönchspfeffer gegen Zyklusstörungen, hilft zuerst sehr gut, dann treten Zyklusstörungen wieder auf, ist aber normal, da sicher Wechseljahrsbedingt
zeitweise Jaborandi Globuli bei Bedarf gegen Schwitzen mit mäßigem Erfolg, daher wieder weggelassen

21.08.2017 Duloxetin auf 75 mg
18.10.2017 Duloxetin auf 67.5 mg
13.11.2017 Duloxetin auf 60,0 mg

01.01.2018 Mirtazapin auf 13,5 mg
31.01.2018 Mirtazapin auf 12,0 mg
24.03.2018 Mirtazapin auf 10,5 mg ab 06.04. Vitamin B12 für vier Wochen, keine Auswirkung
19.04.2018 Mirtazapin auf 9,0 mg
19.05.2018 Mirtazapin auf 7,5 mg
02.06.2018 Mirtazapin auf 8,25 mg wegen Schwindel, Angst, Verzweiflung und Migräne

Pause.
Hitze triggert Schwindel und Migräne.

27.08.2018 Mirtazapin auf 7,5 mg


aktuelle Einnahme: Duloxetin 60 mg
Mirtazapin 7,5 mg
Seroquel prolong 50 mg

1.7.19 Mirta auf 6,75 mg
17.8.19 Mirta auf 6 mg
1.9.19 Mirta auf 5,25 mg
21.9.19 Mirta auf 4,5 mg
11.11.19 Mirta auf 3,75 mg
Pause bis mindestens Weihnachten, Leberwerte besser, Schlaf zerhackt, dauermüde :bettzeit:
[/spoil]7

Hinweis:
Das Team sorgt für die Rahmenbedingungen im Forum und organisiert den Austausch. Ansonsten sind wir selbst Betroffene und geben vor allem Erfahrungswerte weiter, die sich aus unserer eigenen Geschichte und aus Erfahrungen anderer ergeben haben.

Jamie
Moderatorenteam
Beiträge: 19482
Registriert: 04.02.2013 22:37
Hat sich bedankt: 6968 Mal
Danksagung erhalten: 9378 Mal

Re: --> 07.03.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Beitrag von Jamie »

07.03.19

moin moin

Threads verschoben und Forum sortiert
(hier muss dringend mal der Wischmob durch die Rubriken) :D

[highlight=yellow]Fortsetzung folgt
[/highlight]

Nach Antidepressiva Absetzen:

Marlina
Hallo Mary Lou
Quietscheentchen
FrankMu
Melina 17
Edi567
loewe55
Lavanda
0816 (korrigiert zu Benzos)
janine141085

Nach Benzos absetzen:

Smilla
Dan092
0816


Nach Neuroleptika absetzen:

Marcilie

Ululu
Moderatorenteam
Beiträge: 6038
Registriert: 04.05.2017 17:43
Hat sich bedankt: 3966 Mal
Danksagung erhalten: 1774 Mal

Re: --> 13.07.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Beitrag von Ululu »

Hallo,

ich habe aufgeräumt und Threads verschoben.

Bitte bedenkt, dass im neuen Bereich nicht immer vom Team oder der Teamunterstützung mitgelesen wird.
Für dringende Anfragen nutzt bitte den neuen Thread.
viewforum.php?f=67

Folgende Teilnehmer habe ich verschoben:

In "Antidepressiva absetzen" :
Hasenhirn
chris1985
löckchen
Namor
Chris
Amelie38
Simba
Rap
Susanne1978
Svenja85
Elllia
Muck
InnocenceFelis
Jodie13
Mingi2409
Beola
thatsmd
Christin
svenja2014
Jjack
Help123
Billina83
Rose Madder
vorby

In "Benzodiazepine absetzen":
Chor
Sonne27
Rose Marie
Lazy_Ray
Tobias1981

In "Neuroleptika absetzen":
Harry29
eradis
Christina7
sunshine 1979
stormy249
fcpts

LG Ute
LG Jamie
[spoil]Schwindel, Angst und Depression immer mal wieder auftretend aber nach ein paar Monaten immer wieder Besserung
Atenolol (Betablocker) 25 mg täglich
2011 Überweisung zum Psychiater, Versuche mit Sulpirid (6 Monate genommen), Amitryptillin (nicht vertragen) und Buspiron, 3 Monate genommen

2012 stationärer Aufenthalt in Psychiatrie nach einjährigem Dauerschwindel. Diagnose :generalisierte Angststörung und schwere Depression.
Alle Medikamente wurden sofort abgesetzt. Lorazepam 1mg 3 mal täglich, nach zwei Wochen ausgeschlichen, Gesamteinnahmedauer sechs Wochen

Seitdem Mirtazapin 30 mg zur Nacht.
Cymbalta 90 mg
Seroquel prolong abends 150 mg

Ein Jahr später Reduzierung Mirtazapin auf 15 mg ohne Probleme. Darunter schwere Schlafstörungen. Daher weiter 15 mg.

2014 zusätzliche Diagnose Schlaf Apnoe Syndrom. Behandlung mit Atemmaske.

Insgesamt über 30 kg Gewichtszunahme.
Gefühlsverflachung und Tagesmüdigkeit.

Ende 2016 Reduzierung Seroquel prolong auf 100 mg.
Am 30.04.2017 Reduzierung Seroquel prolong auf 50 mg.

Seit Juni 2017 Mönchspfeffer gegen Zyklusstörungen, hilft zuerst sehr gut, dann treten Zyklusstörungen wieder auf, ist aber normal, da sicher Wechseljahrsbedingt
zeitweise Jaborandi Globuli bei Bedarf gegen Schwitzen mit mäßigem Erfolg, daher wieder weggelassen

21.08.2017 Duloxetin auf 75 mg
18.10.2017 Duloxetin auf 67.5 mg
13.11.2017 Duloxetin auf 60,0 mg

01.01.2018 Mirtazapin auf 13,5 mg
31.01.2018 Mirtazapin auf 12,0 mg
24.03.2018 Mirtazapin auf 10,5 mg ab 06.04. Vitamin B12 für vier Wochen, keine Auswirkung
19.04.2018 Mirtazapin auf 9,0 mg
19.05.2018 Mirtazapin auf 7,5 mg
02.06.2018 Mirtazapin auf 8,25 mg wegen Schwindel, Angst, Verzweiflung und Migräne

Pause.
Hitze triggert Schwindel und Migräne.

27.08.2018 Mirtazapin auf 7,5 mg


aktuelle Einnahme: Duloxetin 60 mg
Mirtazapin 7,5 mg
Seroquel prolong 50 mg

1.7.19 Mirta auf 6,75 mg
17.8.19 Mirta auf 6 mg
1.9.19 Mirta auf 5,25 mg
21.9.19 Mirta auf 4,5 mg
11.11.19 Mirta auf 3,75 mg
Pause bis mindestens Weihnachten, Leberwerte besser, Schlaf zerhackt, dauermüde :bettzeit:
[/spoil]7

Hinweis:
Das Team sorgt für die Rahmenbedingungen im Forum und organisiert den Austausch. Ansonsten sind wir selbst Betroffene und geben vor allem Erfahrungswerte weiter, die sich aus unserer eigenen Geschichte und aus Erfahrungen anderer ergeben haben.

Annanas
Moderatorenteam
Beiträge: 7221
Registriert: 25.01.2016 19:41
Hat sich bedankt: 2430 Mal
Danksagung erhalten: 2305 Mal

Re: --> 13.07.19: Rubrik aufgeräumt - Threads verschoben

Beitrag von Annanas »

07.09.19

Hallo,
folgende Threads wurden von
"Hier bist du richtig" nach "Antidepressiva absetzen"
verschoben:
Mel83
Elisabeth 54
Bella1980
Ben1991
Jasmin19
Sunyata
Luisa52
Saphyrix
Baseabla
Soothsayer
wauzihund
Tomo68
Katinka77

von "Hier bist du richtig" nach "Neuroleptika absetzen"
Wuzi134
MrTobiG
Henny
HSP
Simonb
Regina

von "Hier bist du richtig" nach "Benzodiazepine absetzen"
Meli80
Philine

Liebe Grüße von Anna
Vorgeschichte:
► Text zeigen
Venlafaxin (225 mg) - Einnahme seit 2007 - Absetzverlauf seit Januar 2016
► Text zeigen

seit April 2018 Absetzpause, bin bei 15 Kügelchen (ca. 4,5 mg)
:arrow: Was finde ich wo im Forum?
Hinweis:
Meine Aussagen dienen der allgemeinen Information und gründen sich auf Erfahrungswerten - meinen eigenen und denen anderer Betroffener sowie den wenigen bekannten Studien zur Absetzproblematik. Ich bin weder Ärztin noch Psychologin. Meine Erfahrungen und Tipps sind daher keine medizinische Beratung und können eine solche nicht ersetzen.

Antworten