Seite 1 von 1

Traumatherapie - meine Erfahrung

Verfasst: Sonntag, 20.05.18, 1:16
von Offene Reise
Hallo liebe Foris,

meine Traumatherapie liegt ein paar Jahre zurück und war ein wichtiger Schritt, um die Medikamente gut ausschleichen zu können und mir Alternativen aufzubauen.

Rückblickend denke ich, dass eine Traumatherapie eine gute Alternative zu Psychopharmaka sein kann.

Hier gibt es einen kleinen Einblick in eine Traumasitzung von mir und was in den nächsten Tagen danach passiert ist (aus meinem Audiotagebuch)

http://offenereise.tumblr.com/

Liebe Grüße

Lukas