Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->
Liebe ADFDler,


wir wünschen euch einen schönen Sommer. Achtet gut auf euch, überlastet euch nicht und denkt daran, dass die Hitze für den Körper nicht leicht ist, gerade im Entzug und/oder wenn man Medikamente nimmt.

Das Team ist weiterhin nur gering besetzt, die Neuanmeldungen nehmen aber weiter zu. Bitte schaut daher gegenseitig gut auf euch. Wenn ihr mögt und könnt, begrüßt gerne Neuankömmlinge, verlinkt die Grundlageninfos oder lasst einfach ein gutes Wort da.

Bist Du neu und weißt nicht, wie du anfangen sollst?

Registriere Dich zunächst und wähle einen Benutzernamen, der mit Deinem echten Namen möglichst wenig zu tun hat, wenn Du anonym bleiben möchtest. Du darfst als Benutzernamen keine Marken- oder Medikamentennamen verwenden. Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen willst, verwende am Besten auch eine Wegwerf-Emailadresse. Wenn Du genaueres wissen möchtest, lies bitte auch unsere Regeln.

Stelle Dich und Dein Anliegen dann in einem neuen Thema vor. Du kannst als neu registrierter erstmal nur im Bereich "Hier bist Du richtig" schreiben. Beachte bitte, dass der Beitrag solange unsichtbar bis jemand aus dem Team ihn freigeschaltet hat. Da wir hier viel zu tun haben, kann das eine Weile dauern.

Hier klicken, um Dich zu registrieren.

Hier klicken, um neues Thema im Bereich "Hier bist Du richtig" zu erstellen".

Bitte lest euch auch zunächst selbst in unsere grundlegende Absetzinfos ein.
Ausführlicher Artikel zu Antidepressiva absetzen
Erste Hilfe - Benzodiazepine absetzen
Erste Hilfe - Neuroleptika absetzen

Das ADFD Team

Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Anleitungen und Hilfestellungen, die die Verwendung des Forums erleichtern und die über die FAQ (häufig gestellte Fragen) hinausgehen.
Antworten
abgesetzer
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag, 04.02.18, 17:49
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Beitrag von abgesetzer » Freitag, 23.02.18, 9:41

Hallo zusammen,

Ich hatte vor meiner Erkrankung beruflich viel mit Suchen und Finden zu tun. Und da ich nie weiß wie die Suchfunktion einer Website funktioniert, und auch hier nicht weiß, nach welchem Algorythmus
die Treffer angezeigt werden, suche ich lieber über Google

mit dem Befehl site:adfd.org

Als ich z.B. wissen wollte, was hier im Forum über Escitalopram vorkommt, habe ich Folgendes eingegeben:

{ Escitalopram site:adfd.org }

(wobei die Zeichen zwischen den geschweiften Klammern der Suchbefehl im Suchfeld von Google.de sind. )

Probiert es aus mal aus.

Datenschutzbedenken stelle ich nicht hintenan, sondern surfe nicht mit dem selben Browser mit dem ich mich bei Google anmelde, was selten genug passiert.



Viele Grüße
Torsten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor abgesetzer für den Beitrag (Insgesamt 3):
padmaOliverArianrhod
Im Feb. 2014 mit 40mg Citalopram aufgrund "mittelgradiger Depression begonnen. Bald wegen Überdrehtheit auf 30mg Citalopram gesenkt.
Im April 2015 wegen Nebenwirkungen (Schwindel, Stimmungsspitzen u.a.) mit neuem Psychiater von 20mg Ciatalopram auf 10mg Escitalopram per "kalten Umstieg" mit Nebenwirkungen gewechselt.
Bis April 2017 langsames Absenken des Esciataöpram auf 5mg.
Anfang August 17 - Ende Nov. 2017 Ausschleichen der Escitalopram Tropfen mit Nebenwirkungen.
Seit Weihnachten 2017 heftige Symptome, was im Feb. 2018 als "Rückfall in mittelgradige Depression" ärztlicherseits diagnostiziert wurde.
Bisher kein Wiedereinschleichen mit Escitalpram, sondern Einatmen von Lavendelöl in schwierigen Phasen, Bewegung und Durchstehen der Absetzsymptome.

padma
Team
Beiträge: 14981
Registriert: Sonntag, 06.01.13, 17:04

Re: Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Beitrag von padma » Freitag, 23.02.18, 11:09

hallo, :)

die Suchfunktion des Forums funktioniert, glaube ich, ganz gut.
Ein Problem sind allerdings Abkürzungen, mit nur 3 Buchstaben. Das schafft sie nicht.

Da ist der Weg über Google oder eine andere Suchmaschine hilfreich. Danke für den Tipp.

lg padma

Oliver
Gründer
Beiträge: 8429
Registriert: Freitag, 10.10.03, 23:58
Hat sich bedankt: 5659 Mal
Danksagung erhalten: 2259 Mal

Re: Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Beitrag von Oliver » Freitag, 23.02.18, 11:44

Hallo abgesetzter,

das ist sicher ein guter Tip, den ich auch manchmal verwende. Dabei ist aber zu bedenken, dass die Teile des Forums, die nur für registrierte Teilnehmer zugänglich sind (persönlicher Austausch) auch nicht im Google index sind. Aber es ist definitiv eine gute Ergänzung zur eingebauten Suche.

Alles Gute
Oliver
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oliver für den Beitrag:
Arianrhod
Bitte beachten: Bitte melde Beiträge, die gegen die Regeln verstoßen über einen Klick auf das Ausrufezeichen oben rechts im problematischen Beitrag und erkläre in der Meldung was das Problem ist. Das Team wird sich dann darum kümmern. Da das Team nur ehrenamtlich in der Freizeit aktiv ist, kann das allerdings auch mal dauern.
Forenregeln | Über das ADFD | Was dieses Forum ist und was es nicht ist

Oliver
Gründer
Beiträge: 8429
Registriert: Freitag, 10.10.03, 23:58
Hat sich bedankt: 5659 Mal
Danksagung erhalten: 2259 Mal

Re: Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Beitrag von Oliver » Freitag, 23.02.18, 11:56

P.S. ich habe mal eine Suchseite dafür zusammengeklickt:

https://cse.google.com/cse/publicurl?cx ... z10cbudbtw

Sowas könnte man dann auch auf unserer Webeite einbinden.

LG
Oliver
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oliver für den Beitrag (Insgesamt 2):
padmaArianrhod
Bitte beachten: Bitte melde Beiträge, die gegen die Regeln verstoßen über einen Klick auf das Ausrufezeichen oben rechts im problematischen Beitrag und erkläre in der Meldung was das Problem ist. Das Team wird sich dann darum kümmern. Da das Team nur ehrenamtlich in der Freizeit aktiv ist, kann das allerdings auch mal dauern.
Forenregeln | Über das ADFD | Was dieses Forum ist und was es nicht ist

abgesetzer
Beiträge: 9
Registriert: Sonntag, 04.02.18, 17:49
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Tip: Google statt Suchfunktion des Forums

Beitrag von abgesetzer » Freitag, 23.02.18, 14:47

Hallo Oliver,
danke für die schnelle Reaktion.

Versuch macht kluch ! :wink:
Mit der Eingabe von { Escitalopram} kommen quantitativ und qualtativ verschiedene Trefferlisten heraus:

-forumseigene Suchfunktion: 7554 Treffer, hier fehlt mir die Relevanz
-über Google.de : 3900 Treffer, hier lassen sich noch viel mehr Parameter filtern,
-die Neue, forumsinterne: 5470 Treffer, wobei hier zwischen Relevanz und Datum gewählt werden kann.

LG
Thorsten
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor abgesetzer für den Beitrag (Insgesamt 2):
Oliverpadma
Im Feb. 2014 mit 40mg Citalopram aufgrund "mittelgradiger Depression begonnen. Bald wegen Überdrehtheit auf 30mg Citalopram gesenkt.
Im April 2015 wegen Nebenwirkungen (Schwindel, Stimmungsspitzen u.a.) mit neuem Psychiater von 20mg Ciatalopram auf 10mg Escitalopram per "kalten Umstieg" mit Nebenwirkungen gewechselt.
Bis April 2017 langsames Absenken des Esciataöpram auf 5mg.
Anfang August 17 - Ende Nov. 2017 Ausschleichen der Escitalopram Tropfen mit Nebenwirkungen.
Seit Weihnachten 2017 heftige Symptome, was im Feb. 2018 als "Rückfall in mittelgradige Depression" ärztlicherseits diagnostiziert wurde.
Bisher kein Wiedereinschleichen mit Escitalpram, sondern Einatmen von Lavendelöl in schwierigen Phasen, Bewegung und Durchstehen der Absetzsymptome.

Antworten