Seite 1 von 1

Antidepressiva und Engwinkelglaukom

Verfasst: 19.10.2016 16:09
von Sunnyrose
Antidepressiva und Engwinkelglaukom
Eine von der kanadischen Arzneimittelbehörde durchgeführte Durchsicht der Daten lässt annehmen, dass Antidepressiva das Risiko eines Engwinkelglaukoms erhöhen. Wie es scheint, betrifft diese Folgerung alle Antidepressiva-Klassen.
http://www.hc-sc.gc.ca/dhp-mps/medeff/r ... ss-eng.php