Klick auf das Kreuzchen um das hier auszublenden ->


 ! Nachricht von: Oliver

Dieses Forum ist im Ruhezustand.

Es hat sich eine neue Gemeinschaft aus Betroffenen und Angehörigen gegründet, die sich weiterhin beim risikominimierenden Absetzen von Psychopharmaka unterstützt und Informationen zusammenträgt. Die Informationen, wie ihr dort teilnehmen könnt findet ihr hier:

psyab.net: wichtige Informationen für neue Teilnehmer


Die öffentlichen Beiträge auf adfd.org bleiben erhalten.

Bereits registrierte Teilnehmer können hier noch bis Ende 2022 weiter in den privaten Foren schreiben und PNs austauschen, aber es ist kein aktiver Austausch mehr vorgesehen und es gibt keine Moderation mehr.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die über die geholfen haben, dieses Forum über 18 Jahre lang mit zu pflegen und zu gestalten.


Dominal Lieferengpass

Antworten
padma
Moderatorenteam
Beiträge: 25763
Registriert: 06.01.2013 17:04
Hat sich bedankt: 2439 Mal
Danksagung erhalten: 1507 Mal

Dominal Lieferengpass

Beitrag von padma »

hallo,
Lieferengpass Dominal und Dominal forte

Es gibt einen Lieferengpass für Dominal Tabeltten und Dominal forte Filmtabletten. Der Hersteller informiert.

Arzneimittel und betroffene Packungsgrößen:

Dominal® 40 mg überzogene Tabletten: 50 überzogene Tabletten N2 (PZN: 14179534)
Dominal® forte 80 mg, Filmtablette: 50 Filmtabletten N2 (PZN: 01314137)

Zulassungsinhaber: TEVA GmbH

Meldung des Lieferengpasses: 09.11.2021

Letzte Meldung: 09.11.2021

Beginn des Lieferengpasses: 01.11.2021

Ende des Lieferengpasses: 28.02.2022
https://www.gelbe-liste.de/lieferengpae ... inal-forte
Möglicherweise sind Dominal Tropfen nicht davon betroffen.

Für diejenigen die Dominal einnehmen, empfiehlt es sich Apotheken (auch Internetapotheken) abzuklappern, ob sie noch was bekommen können, möglichst Vorrat anlegen.

liebe Grüsse,
padma
Fluoxetin nach über 10 jähriger Einnahme zur Schmerztherapie abgesetzt
► Text zeigen

Was finde ich wo im Forum

Das neue Forum "PsyAb" (von Psychopharmaka absetzen) hat nun auch für neue Teilnehmer eröffnet: www.psyab.net
Hier findet ihr die wichtigen ersten Informationen für neue Teilnehmer



Hinweis:
Das Team sorgt für die Rahmenbedingungen im Forum und organisiert den Austausch. Ansonsten sind wir selbst Betroffene und geben vor allem Erfahrungswerte weiter, die sich aus unserer eigenen Geschichte und aus Erfahrungen anderer ergeben haben.

Antworten